NEWS & FACTS

2021

Aufbau und Umsetzung eines Hygienekonzepts in der Systemgastronomie. Einblick in Verbands- und Unternehmensentscheidungen während des 1. Corona-Lockdowns

Im April 2020 standen wir von einem Tag auf den anderen vor geschlossenen Restaurants. Unsere Mitglieder mit rund 3.000 Restaurants waren zum ersten Mal im Lockdown. Zuversicht kam auf, als im Mai 2020 die Restaurants wieder öffnen und Gäste begrüßen durften: doch nur mit strengen Hygienekonzepten.

Für uns als Verband und unsere Branche insgesamt hieß das: Schnell reagieren, Kontakte mobilisieren, Ideen entwickeln, um Hygienekonzepte zu erarbeiten und den Gesundheitsschutz für Beschäftigte und Gäste zu gewährleisten. In der Praxis war das eine gewaltige Herausforderung. Woher bekommen wir zum Beispiel Plexiglastrennwände? Wer liefert das knappe Gut Desinfektionsmittel? Welche behördlichen Vorgaben gilt es zu beachten – bundesweit, länderspezifisch oder gar auf Kommunalebene heruntergebrochen? Wie können wir Kontakte nachverfolgen? Wie verhalten sich Behörden und Verwaltung zu unseren Konzepten? Welche weiteren Hürden stehen uns bei der Umsetzung im Weg?

All diese Fragen mussten in Rekordzeit beantwortet werden. Und sie wurden beantwortet. Unsere Mitglieder haben in dieser Zeit unter Beweis gestellt, dass hohe Sicherheitsstandards eingehalten und mit anpackender Herangehensweise umgesetzt werden. Sie waren ein Baustein, um das Geschäft weiter betreiben zu können. Es waren aber auch erhebliche Investitionen nötig, die umso schwieriger zu stemmen sind, je länger die Krise und Lockdowns dauern.

Diese vor weit mehr als einem Jahr entwickelten Konzepte waren und sind nach wie vor unser Lösungsansatz, um Restaurantöffnungen zu ermöglichen. Wir haben gezeigt, dass sich Gäste in unseren Restaurants dadurch auf eine strenge Hygiene verlassen und ein Stück – kontrollierte – „Normalität" erleben können.

Mit dem Vortrag beim Food Safety Kongress 2021 freuen wir uns, praxisnahe Einblicke in die ersten Wochen der Coronapandemie zu geben. Gemeinsam mit unserem Mitglied McDonald's Deutschland LLC, möchten wir aufzeigen, welche Hürden überwunden werden mussten, um trotz aller Einschränkungen für den Gast da sein und Gastgeber sein zu können.

Andrea Belegante
Hauptgeschäftsführerin
Bundesverband Systemgastronomie

 

Food Safety Kongress 2022

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers