×

Stellungnahme zum Coronavirus

In Zeiten des Coronavirus agieren auch wir als Event-Veranstalter unter neuen Rahmenbedingungen. Hierbei hat für uns als verantwortungsvoller Gastgeber die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen und Partner höchste Priorität. Eine verbindliche und perspektivische Planung unserer Live-Veranstaltungen ist durch die sich regelmäßig ändernden Gegebenheiten und Vorgaben derzeit schwierig. Um weiterhin Ihren Anforderungen nach werthaltigen Inhalten, Orientierung und Austausch Rechnung zu tragen, entwickeln wir digitale Alternativen zu einer Vielzahl der anstehenden Veranstaltungen. Die Möglichkeiten einer ergänzenden Live-Durchführung prüfen wir regelmäßig und richten uns dabei nach den jeweils geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen und tatsächlichen Gegebenheiten.

> Zum Hygienekonzept.

Wir freuen uns darauf, Sie weiterhin zu informieren und zu vernetzen!

Ihre Geschäftsführung der Management Forum der HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH

NEWS & FACTS

2017

Die Mobilität des Kunden – ein großes Thema

Im Interview mit Denis Gasparac, Operations Director Head of Markets, SALOMON FoodWorld GmbH

Was machen Tankstellen und Convenience Shops interessant für den Vertrieb Ihrer Produkte?

To-Go-Anbieter wie Tankstellen und Convenience Shops haben große Herausforderungen zu stemmen: Mit kleinen Räumlichkeiten, eingeschränktem Equipment und wenig Personal muss Leckeres bei ihnen immer schnell verfügbar sein. Hierbei können wir mit unseren Produkten punkten, wie z.B. mit dem Quick & Easy Burger! Das bereits gegarte und gewürzte Beefburger-Patty sieht nicht nur aus wie frisch gebraten sondern schmeckt auch so. Der Quick & Easy Burger ist in mehreren Größen (60 g, 100 g und 140 g) erhältlich und ist blitzschnell im Kombi-Ofen oder Mikrowelle zubereitet.

Welches Potential birgt für Sie der Markt der mobilen Kunden?

Mobilität ist für uns ein großes Thema, Snacking ist DER Food-Trend! Er passt sich unseren modernen Lebens- und Arbeitsmodellen perfekt an. Im Stehen, im Gehen, im Auto, im Park – Esskultur braucht heutzutage nicht mehr unbedingt einen gedeckten Tisch! Aus diesem Grund müssen Hersteller ihr Sortiment auch stetig anpassen und Produkte anbieten, die diesen Entwicklungen Rechnung tragen. Für uns ist der Markt der mobilen Kunden ein weiterer großer Bereich neben der klassischen Gastronomie.

Wie wichtig sind in den letzten Jahren die vegetarischen Produkte geworden?

Vegetarische Produkte sind heutzutage ein Muss auf den Speisekarten, auch in unserem Sortiment finden sich genügend vegetarische Produkte, die auch vegan sind. Jedoch ist vegan für uns ein Ausdruck des Megatrends „Health and Well being". Wer sich vegan ernährt, signalisiert: Ich tue etwas dafür, um mich gesund zu ernähren.

SALOMON FoodWorld ist Aussteller auf der Handelsblatt Jahrestagung „Handel und Wandel in Tankstellen und Convenience Shops". Probieren Sie vor Ort ihre innovativen Produkte und erleben Sie kreative Food-Inszenierungen.

Handel und Wandel in Tankstellen und Convenience-Shops

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers