×

Stellungnahme zum Coronavirus

In Zeiten des Coronavirus agieren auch wir als Event-Veranstalter unter neuen Rahmenbedingungen. Hierbei hat für uns als verantwortungsvoller Gastgeber die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen und Partner höchste Priorität. Eine verbindliche und perspektivische Planung unserer Live-Veranstaltungen ist durch die sich regelmäßig ändernden Gegebenheiten und Vorgaben derzeit schwierig. Um weiterhin Ihren Anforderungen nach werthaltigen Inhalten, Orientierung und Austausch Rechnung zu tragen, entwickeln wir digitale Alternativen zu einer Vielzahl der anstehenden Veranstaltungen. Die Möglichkeiten einer ergänzenden Live-Durchführung prüfen wir regelmäßig und richten uns dabei nach den jeweils geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen und tatsächlichen Gegebenheiten.

> Zum Hygienekonzept.

Wir freuen uns darauf, Sie weiterhin zu informieren und zu vernetzen!

Ihre Geschäftsführung der Management Forum der HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH

NEWS & FACTS

2014

Ausblick Convenience Markt 2014: Schauen Sie mit den Experten ins Neue Jahr

Was bringt 2014 für den Convenience Markt? Welche Herausforderungen stehen an? In welchen Bereichen besteht der größte Investitionsbedarf?

Die Referenten der „Handel und Wandel" informieren Sie schon jetzt, worauf Sie sich im Neuen Jahr einstellen müssen.

Wie werden sich aus Ihrer Sicht die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Shop-Betreiber entwickeln?

Matthias Wehmann, Head of Food Service, Lekkerland Deutschland
„Im Shopgeschäft des Unterwegssektors hat sich ein regelrechter Paradigmenwechsel vollzogen.
Kunden betrachten und entwickeln ihr Geschäft immer stärker aus dem Blickwinkel Foodservice.
Gewinner werden diejenigen sein, denen es gelingt, ihre Konzepte und Geschäftsmodelle klar verständlich und so einfach wie möglich auf die Bedürfnisse der Kunden auszurichten."

Was werden für Sie 2014 im Shop-Geschäft die größten Herausforderungen sein?

Christian Warning, Geschäftsführer, The Retail Marketeers
„Customer Experience Foodservice aus einem Guss: der Kunde will ganzheitliche Lösungen an einem Ort im Shop wie er es aus der Fast Food Industrie gewohnt ist, mit welchen Mitteln knacken die Foodservice Lieferanten die Silodenke der Category Manager auf Retail Seite?"

In welchen Bereichen erwarten Sie 2014 die größten Investitionen?

Jörg M. Heilingbrunner, Geschäftsführer, Scheidt & Bachmann
„Die größten Investitionen werden im Bereich der alternative Bezahlformen wie self check out units und mobile payment getätigt werden."

Handel und Wandel in Tankstellen und Convenience-Shops

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers